enfritespl

Neue MadeToPrint-Version & Online-Dokumentation verfügbar

Berlin – 3. August 2017 – axaio software, Entwickler von Lösungen für PDF-Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für den Publishing- und Print-Markt, gibt die sofortige Verfügbarkeit der Version 2.7.306 von MadeToPrint bekannt. Desweiteren steht Anwendern ab sofort eine ausführliche MadeToPrint-Dokumentation als Online-Version zur Verfügung.

axaio MadeToPrint ermöglicht eine schnelle und fehlerfreie Ausgabe-Produktion in Umgebungen die mit Adobe InDesign/InDesign Server, InCopy, Illustrator und Quark XPress arbeiten. Das Plug-In optimiert und erweitert die Ausgabe-Prozesse in der jeweiligen Layout-Applikation, um höhere Produktivität und Effizienz bei der Datenausgabe zu erzielen, indem menschliche Fehler, durch automatisierte und standardisierte Prozesse, minimiert werden. Abhängig von der Automatisierungs-Version (Standard, Auto oder Server), ermöglicht MadeToPrint das Drucken und Exportieren entweder manuell, über Hotfolder-Betrieb oder voll-automatisch als Server-basierte Version, wobei mehrere Ausgabeziele gleichzeitig angesteuert werden können.

Die neue Version 2.7.306 von MadeToPrint enthält vor allem Verbesserungen, die für mehr Stabilität und Sicherheit bei der Druck-Ausgabe mit MadeToPrint sorgen. Unter anderem, wurde die Handhabung von parallel ablaufenden MadeToPrint-Prozessen optimiert, indem die Lock-Dateien überarbeitet wurden. Die Ausgabe von Seitenbereichen, die Abschnitte enthalten, wurde dahin gehend erweitert, dass beispielsweise auschliesslich die Seiten, die zu einem bestimmten Abschnitt gehören, ausgegeben werden können. Desweiteren wurde der vjoon K4 Ticket-Modus überarbeitet: Mit der neuen Version wird jetzt auch der Ordner im MadeToPrint IN-Ordner geleert, nachdem das Dokument verarbeitet wurde. Die Token-Engine von MadeToPrint wurde um ein neues Token (Variable), das “EQUAL”-Token, erweitert. Wählt man dieses Token, kann der Anwender zwei Strings vergleichen, die den selben Wert aufweisen.

Die Liste aller Verbesserungen und Fehlerbehebungen finden Sie hier.

Neu: MadeToPrint-Online-Dokumentation

Ab sofort ist auch für MadeToPrint eine Dokumentation als überarbeitete Online-Version verfügbar, was das Einarbeiten in MadeToPrint vereinfacht und das Auffinden bestimmter Funktionen schneller und komfortabler macht.



Preise & Verfügbarkeit

Die neue Version von MadeToPrint ist sofort verfügbar. Die Standard-Version kostet € 349, MadeToPrint Auto gibt es ab € 2 490. MadeToPrint Server für Adobe InDesign Server gibt es als permanente Kaufversion ab € 3 990 für Anwender, die eine eigene Limited oder Premium Lizenz des Addobe InDesign Servers besitzen und ab € 7 499 pro Jahr mit enthaltener Limited Version des Adobe InDesign CC Servers von axaio als jährliches Subskriptionsmodell. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Karina Zander: k.zander@axaio.com.

Eine 30-Tage Testversion von MadeToPrint gibt es auf der axaio-Website and can be used without any restrictions:



Praktische Tutorials gibt es hier.

Über axaio software

axaio software optimiert Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für Adobe InDesign-, InCopy-, Illustrator- und QuarkXPress-Umgebungen. Das Hauptprodukt MadeToPrint sorgt für eine erhöhte Zuverlässigkeit bei der PDF-Ausgabe, bei Druckausgabeprozessen und beim Export in verschiedenste Dateiformate und lässt sich nahtlos in Redaktionsumgebungen integrieren, die auf vjoon K4, WoodWing Enterprise, Van Gennep PlanSystem4 oder Quark Publishing Platform basieren. Ein weiteres Thema, mit dem sich axaio software befasst, ist die Erstellung barrierefreier Dokumente aus Adobe InDesign, die immer mehr an Bedeutung zunimmt. Lösungen von axaio software sind weltweit in Verlagen, Druckereien, Kreativ-Agenturen, Prepress-Unternehmen und im Verpackungsdruck im Einsatz. axaio software unterstützt den internationalen PDF-Standard und ist aktives Mitglied in der PDF Association.

Für weitere Informationen: www.axaio.com.

Pressekontakt

Four Pees
Justine Trio
Phone: +32 9 237 10 00
justine.trio@fourpees.com
www.fourpees.com